Engineering erklärt
Obwohl er in höllischem Tempo spricht, strukturiert der Videomoderator die Ideen klar. Quelle: Engeenering erklärt.
in

10 Tipps, um Leistungsverluste in Ihrem Motor zu vermeiden

Diejenigen von uns, die Oldtimer lieben, wissen, dass sie keine Wegwerfobjekte sind, die für ein kurzes Leben bestimmt sind. Ganz im Gegenteil. Ein Klassiker ist ein Auto, das lange hältDeshalb langfristige Wartung ist wichtig damit unser Klassiker auch nach Jahrzehnten wie am ersten Tag performt. Bei der Wartung des Motors ist einer der Punkte, der uns am meisten beunruhigt, der Leistungsverlust.

Und beim Navigieren beim Surfen auf der Suche nach Antworten auf den Leistungsverlust in den Motoren haben wir dieses didaktische Video von . gefunden Ingenieurwesen erklärt. Es präsentiert eine Liste von zehn zu berücksichtigenden Elementen, damit es sich weiter dreht wie am ersten Tag. Zehn potenzbezogene Mechanismen, auf die Sie achten sollten. Wir gehen mit ihnen durch vier Abschnitte: Luft, Verbrennung, Kompression und Funken.

AIR

  • Luftfilter. Eine einfache Geste kann dazu beitragen, dass die Leistung nicht reduziert wird: Luftfilter rechtzeitig wechseln. Wenn sie durch Schmutzansammlungen zugesetzt werden, kommt es zu einem Belüftungsverlust: Der Motor läuft gedrosselter und der Leistungsverlust tritt sofort ein. Stellen Sie sich vor, Sie laufen mit verstopftem Mund und Nase ...
  • Beschleunigungskabel. Der Verschleiß oder die geringe Spannung derselben kann dazu führen, dass sich die Drosselklappe nicht vollständig öffnet und nicht in dem Moment, in dem wir das Auto am meisten benötigen, die erforderliche Luft zugeführt wird. Die Überprüfung ist ein sehr einfacher Vorgang, der uns auch hilft, nicht plötzlich die Kraft zu verlieren, die wir in verschiedenen Fahrsituationen benötigen.
  • Katalysator. Die Lebensdauer dieses Elements der Abgasanlage ist begrenzt. Für den Fall, dass unsere Youngtimer Es hat einen Katalysator und ist durch eine Mischung verschiedener Rückstände aus dem Motor verstopft, wodurch die Gase nicht richtig fließen, was zu einem Leistungsverlust führt.
  • Schalldämpfer. Wie der Katalysator, Dieser Teil der Abgasanlage kann verstopfen. Sie können schimmeln und sich Rohr für Rohr buchstäblich zersetzen. Darüber hinaus erhöht sich der Druck, das System überhitzt und verursacht einen Leistungsverlust in einem Motor, der, da er die Gase nicht richtig ausstoßen kann, schwerer wirken und sogar platzen kann.
Engineering erklärt
Wenn wir eine Wärmebildkamera einsetzen, sehen wir besser die Temperaturen, denen unser Auto standhalten muss. Hier der letzte Fluchtabschnitt. Quelle: Engeenering erklärt.

VERBRENNUNG

  • Vergaser und Injektoren. Im Laufe der Zeit können sie verstopfen, da sie in einem Kontext voller Hitze und Brennstoff wirken und sehr anfällig für das Auftreten von Rückständen sind. Ein verschmutzter Vergaser oder Injektor fördert nicht richtig Kraftstoff. Außerdem können verschiedene Partikel in den Brennraum gelangen und einen Riss verursachen, was wiederum zu Leistungsverlust führt. Es ist sehr praktisch, diese Motorteile sauber und im Einklang mit ihrer Nutzungsdauer zu haben.
  • Benzinpumpe Wenn dieses Teil stark abgenutzt ist, müssen wir feststellen, dass es den Kraftstoff nicht mit der erforderlichen Kraft in den Rest des Kraftstoffsystems pumpt. Dies wird nicht mit genügend Druck auf den Vergaser oder die Einspritzdüsen übertragen, was zu einem Dominoeffekt des Leistungsverlusts im Ventil, Zylinder ... Sie werden feststellen, dass der Motor bergauf oder bei hohen Drehzahlen nicht gut auf Sie reagiert. Es ist, als würdest du nach einem Bluttest laufen, du hast kein Benzin mehr.

KOMPRESSION

Engineering erklärt
Die Kolbenringe. So klein wie sie unverzichtbar sind. Quelle: Engeenering erklärt.
  • Kolbenringe oder -ringe. Diese einfachen Teile sind von enormer Bedeutung: Sie halten den Zylinder dicht und kontrollieren die Zirkulation des Schmierstoffs. Bei Verschleiß könnten sie die richtige Kompression für die Verbrennung des Luft-Kraftstoff-Gemisches nicht gewährleisten; und sie würden keine wirksame Schmierung der Zylinder ermöglichen, was zu einem Verschleiß der Kolben, der Wände und sogar der Brennkammern führen würde. Für all das ist es sehr wichtig halten Sie sie in gutem Zustand und verwöhnen Sie sie mit den richtigen Mengen und Ölen, weil sie einen großen Zusammenbruch erzeugen können.
  • Ventile. Von besonderer Bedeutung in Bezug auf den Leistungsverlust, wenn Ihr Motor ein Direkteinspritzer ist, bei dem es leichter zu Rückständen kommt, die zu einer mangelnden Verdichtung führen. Das Ventil, das verschlissen oder mit Schmutz bedeckt ist, sitzt nicht vollständig, was zu eine Veränderung des Gemisches oder des Abgases, je nachdem, ob es sich um ein Einlass- oder Auslassventil handelt.
Engineering erklärt
Achte auf die Ventile. Quelle: Engeenering erklärt.

FUNKE

  • Stecker. Wenn sie durch Verbrennungsrückstände, Öl, Kraftstoff, Staub ... verschmutzt sind, können sie einen ungleichmäßigen Funken verursachen. Darüber hinaus führt der Verschleiß zu einem Verschleiß der Schrauben, der ihre Leistung beeinträchtigt. Ein schwacher oder unregelmäßiger Funke würde sicherlich zu einem Leistungsverlust führen.
  • Klopft, allgemein. Ja, die Schläge, die über den Verschleiß der Segmente hinausgehen. Kein Körper oder Mechanismus tut gut daran, ständig getroffen zu werden. Aber beim Motor sprechen wir nicht von den Schlägen gegen die Poller, sondern die werden nur die Ästhetik des Autos beschädigen und jedes Blech kann sie reparieren. Wir sprechen von subtileren Schlägen, die im Inneren des Motors auftreten. Vor allem, wenn sich zwischen den Zylinderwänden und den Kolben Schmutz oder mangelnde Schmierung befindet, was zu Verschleiß zwischen den Mechanismen führen kann. Diese Schläge führen zu einer Verschlechterung des Motors sowie zu Lücken in der Koordination zwischen den verschiedenen Elementen, die unweigerlich Leistung und Zündung verändern.
Engineering erklärt
Stecker. Neu und alt. Der Unterschied ist offensichtlich. Und der Unterschied in seinen Vorteilen auch. Quelle: Engeenering erklärt.

Wie du gesehen hast, Die Aufrechterhaltung der Leistung Ihres Autos hängt oft von kleinen Details ab. Zum Beispiel die Überprüfung bestimmter Teile oder die Aufrechterhaltung der richtigen Schmierung und Luftzufuhr im Fahrzeug. Dies gilt umso mehr, wenn unser Auto ein Klassiker ist, bei dem langfristige Wartung und Liebe zum Detail mehr als notwendig sind, um seine Lebensdauer um viele weitere Jahrzehnte zu verlängern.

Doch auch wenn man sich bei einem Klassiker dieser Details bewusster sein muss ... wir wissen, dass die Stunden, die wir unserer Leidenschaft widmen, ein reines Vergnügen sind.

Was denken Sie?

Miguel Sanchez

geschrieben von Miguel Sanchez

Durch die Nachrichten von La Escudería werden wir die kurvenreichen Straßen von Maranello bereisen und dem Gebrüll des italienischen V12 lauschen; Wir werden die Route 66 auf der Suche nach der Kraft der großen amerikanischen Motoren bereisen; wir werden uns in den engen englischen Gassen verlieren und die Eleganz ihrer Sportwagen verfolgen; Wir werden das Bremsen in den Kurven der Rallye Monte Carlo beschleunigen und wir werden sogar in einer Garage verstauben, um verlorene Juwelen zu retten.

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

49.8 kFans
1.6 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.1 kVerfolger