jeep viasa cj3b test
in

Am Rande des Unmöglichen: Jeep-Viasa CJ-3B

Sonntag: Nur drei Tage ist es her, dass eine dieser nassen Herbstregenwochen zu Ende ging, in denen alle Klassiker grau gestrichen zu sein scheinen.

Zum ersten Mal seither dringt nichts mehr in einen komplett blauen Himmel ein und wenn ich nach oben schaue, kann ich nicht umhin zu denken, dass etwas fehlt. Schlagen Sie es auf! Zwischendurch habe ich meinen Jeep CJ-3B seit einem Monat nicht mehr herausgenommen!

Und es stellt sich heraus, dass die Wetter- und Geländebedingungen ideal sind, um eine lohnende Brunete-Madrid-Expedition zu unternehmen. Einer von denen, die sich aus zwei weitgereisten Menschen zusammensetzen, in denen die Vergangenheit durch einen der berühmtesten 4 × 4 der Welt beschworen wird.

Bildunterschrift
VIASA produzierte den CJ-3B in Spanien in Lizenz

Ich rufe an und hole die Clausor-Schlüssel ab. Dann gehe ich runter in den Keller wo mich ein in Spanien unter Lizenz von Wyllis Motors hergestelltes Fahrzeug erwartet. Es lief 1981 vom Band und ist damit eines der modernsten Aggregate des historischen Zaragoza-Werks VIASA, das von 3 bis 1959 den CJ-1983B mit kaum größeren Variationen produzierte.

Grundsätzlich, um nicht zu lang zu werden, statt der berühmten Motoren Geh zum Teufel o Hurrikan, es trägt einen liebenswerten 4-Liter, 108-PS-Perkins 1.8-50-Dieselmotor.

Um nach oben zu gehen, müssen wir die Tür nicht öffnen, denn sie hat keine; Obwohl Sie sich mit der linken Hand an die Windschutzscheibe und mit der rechten am Lenkrad festhalten müssen, setzen Sie Ihren Fuß ein und klettern wie ein Affe hinein. Als nächstes stecken wir den Schlüssel in das Zündschloss links neben der Lenksäule, wie beim 911 ... aber wir dürfen nicht direkt starten, das wäre apokalyptisch.

Bildunterschrift
Nicht ohne Sportlichkeit: Der Kontakt befindet sich wie beim 911 links neben der Lenksäule

Wenn wir dies täten, könnten wir die Ozonschicht dank des dichten weißen Rauchs, den ein Perkins mit glücklicherweise kleineren Beschwerden ausatmet, auf einen Schlag beenden. Um dieses Übel abzuwehren, ist es notwendig, zunächst die Brennräume durch Heizgeräte zu wecken. Sie werden durch halbes Drehen des Zündschlüssels aktiviert ... Aaahhh, das Ritual.

Nun ja, wir starten die Maschine und stellen das Handgas so ein, dass es als Starter fungiert. Es dient auch dazu, den CJ zu veranlassen, einen Traktor, eine Bohrmaschine oder alles andere zu tun, was mit schwerer Arbeit zu tun hat. Wir traten mit aller Kraft in die Kupplung und rasten zuerst ein: Wir verschwinden besser, bevor wir mit Herrn Diesel Visionen sehen.

Bildunterschrift
Dieser erhaltene Jeep hat einige kleinere Mängel und einige Modifikationen, wie zum Beispiel die Sitze

Dies ist ein Jeep-Viasa

Tac Tac Tac Tac ... der Sound des Motors ist einfach bezaubernd; Wir verlassen jetzt die Stadt, während wir uns nicht ohne Schmerzen an die härteste Aufhängung gewöhnen, die wir je in unserem Leben gekostet haben. Es ist wie ein DTM- oder WTCC-Setup, aber umgekehrt und mit Blattfedern: Schon die kleinste Unvollkommenheit im Asphalt lässt uns komisch – und manchmal beunruhigend – auf dem Sitz hüpfen.

Die Wahrheit ist, dass Sie auf dem Feld viel mehr Zeit in der Luft verbringen werden, wenn Sie sich entscheiden, hart zu spielen, als sich hinzulegen bequem im Sessel. Ja in der Tat, der Jeep wird alles tun und es wird Ihnen scheinen, dass er unzerstörbar ist.

[su_youtube_advanced https = »ja» url = 'https: //youtube.com/watch? v = 88LSYM2RGG0 ′]

Wir treiben unseren CJ jedoch nicht an die Grenzen: Sein Besitzer hat nicht das Geld, um die möglichen Folgen zu bezahlen - nicht einmal die kleinsten ... Oh Gott. Aber in Wirklichkeit mögen wir ihn so, wie er ist, mit den Leiden seines Alters. Auch wenn wir nicht wollen oder uns vorstellen können, wohin uns die Höhe seines Schwerpunkts führen könnte, wenn die Vorsehung oder das Glück uns in einem unvorhergesehenen Ereignis den Rücken kehrt.

Aber lassen wir uns nicht ablenken. Kommen wir zurück zu unserem Geschäft: Bereits auf dem Weg nach Villaviciosa de Odón geht es weiter auf der Straße, maximal 80 km/h, schalten bei einem LKW-Wechsel aus den fünfziger Jahren ein. Der Federweg zwischen den Geschwindigkeiten beträgt mindestens XNUMX cm! Und vor allem, wenn im Sommer die Temperaturen in der Stadt brennen, muss man den Hebel entschlossen betätigen. Auf der anderen Seite hat es einen unüberwindbaren Sprung zwischen zweitem und drittem Gang, der nur dadurch gelöst wird, dass man den zweiten bis schmerzhaften Extremwert des Drehzahlmessers nimmt.

Bildunterschrift
Heute erweckt die Maschine meist nicht mehr als Sympathie

Wir sind schon angekommen. Machen wir einen kurzen Zwischenstopp, um einen Newcomer in Oldtimern abzuholen:

[dein Zitat]

Ding Dong!

„Hallo, ist Johanna hier? Bla bla bla…"

[/dein Zitat]

Johanna tritt auf,

[dein Zitat]

„Aber was ist das!!! Ein Relikt, ein Spielzeug?!“

[/dein Zitat]

Die Überraschung mutiert nach und nach in Zuneigung – allerdings leider nicht gegenüber ihrem Besitzer.

Bildunterschrift
Insbesondere ist es ein starker Magnet für Frauen und Kinder.

Und ist, dass jeder eine sehr ähnliche, fast identische Reaktion erlebt: ein Lächeln, das ernsthaft droht, den robustesten Kiefer zu verrenken. Vor allem die von Kindern, die an Intensität gewinnt, wenn ihre ungläubigen kleinen Augen versuchen, aus den Höhlen, in denen sie sich aufhalten, zu entkommen, indem sie dem Finger folgen, mit dem sie ungestüm auf das riesige gelbe Spielzeug zeigen. Das ist, wenn sie etwas wie das Folgende fallen lassen:

[dein Zitat]

"Mutter! Mutter!! MUTTER!!! Suchen!! Wie in den Zeichnungen !! »

[/dein Zitat]

Viele werden denken, dass ich um den heißen Brei herumgehe oder übertreibe, aber ich schwöre, dass ich es nicht tue. Diese enorme Emotion ist untrennbar mit dem Jeep CJ bis zum 3B-Modell verbunden, das wir heute getestet haben.

[su_youtube_advanced https = »ja» url = 'https://youtube.com/watch? v = bWT_L-f24aQ']

Ergonomie, Verbrauch, Bremsen und einige andere Mängel

Wir starten wieder und begeben uns in den ländlichen Lebensraum, um einen schönen Spaziergang zu machen und Spaß an seinem Verlauf zu haben. Die Wahrheit ist, dass die Ergonomie dieses Autos, da es in den Sitz eingebettet ist, ziemlich gut ist. Solange du dich am Rad festhältst und deine Füße auf den Boden drückst, wirst du nicht ins Leere fallen.

Es gibt nicht viele andere Maßnahmen, die Sie außer dem Autofahren ergreifen können. Konkret auf der Straße können nur noch drei Dinge passieren: dass man die Lichter, den Scheibenwischer -nur für den Fahrer- oder den Warnung des Notfalls. Deshalb sind alle seine Knöpfe unweigerlich zur Hand, aus Schmerz, ja, uns verrenken zu müssen. Einige frühere Träumer hatten die Idee, eine Radio-CD zu installieren, aber es ist unmöglich, sie zu hören, da ein Hurrikan im Falle eines Oben-ohne-Gehens oder der Lärm der Perkins dies verhindern wird.

Bildunterschrift
Das Armaturenbrett ist spartanisch und dem Auto fehlt der einfachste Komfort

Es ist heiß, wenn wir mit dem Getriebe aus den Tiefen der Stadt des Bildes auftauchen. Wieder beim ersten Kreisverkehr angekommen, Wir haben die Möglichkeit, den Hauptfehler dieses Jeeps zu überprüfen: Er ist teuflisch untersteuert. Und Sie wissen nicht, was es heißt, von vorne zu fahren, bis Ihr CJ bei einer vernachlässigbaren Geschwindigkeit und egal wie viel Sie am Lenkrad drehen, darauf besteht, sich nicht zu verdrehen. Außerdem trägt die Lenkung nicht dazu bei, die Angelegenheit zu mildern, da sie nicht einmal im Entferntesten ein Musterbeispiel für Empfindungen ist.

Was die Bremsen angeht… Oh die Bremsen !! Wir sagen nur, dass Sie den Termin mit der Ampel oder mit dem Stoppschild Stunden im Voraus vereinbaren müssen. Es ist auch erwähnenswert, dass das Pedal aus echtem Stahlbeton besteht.

Was den Verbrauch betrifft, um mit diesem Abschnitt abzuschließen, ist mir das, glaube ich, noch nie aufgefallen. Trotzdem kann ich Ihnen sagen, dass es mir nicht besonders verschwenderisch vorkommt: höchstens sehr viel, etwa 8 oder 10 Liter pro 100.

Bildunterschrift
Dennoch sind die Offroad-Fähigkeiten des CJ-3B hervorragend.

[su_note note_color = »# e9e9e9 ″]

Hyperspeed-Feeling und der CJ als Fitnessstudio

Wir sind in Madrid angekommen. Die Stadt zu betreten und herumzulaufen ist komplex, eine weitere harte körperliche Übung. Riesenspaß macht es natürlich, wenn man lange und breite Alleen wie den Paseo de la Castellana überquert, wo man, am Steuer eines der spartanischsten Autos der 70er Jahre sitzend, Kreisverkehre fährt und modernen Autobesitzern ausweicht. Mit Konzentration am Rande der Mystik und einer Höchstgeschwindigkeit von XNUMX km/h wird das zu einer leckeren Fahrt.

Okay, hier übertreibe ich. Aber es ist wirklich sehr spannend.

Schließlich parken wir vor einer gemütlichen Terrasse. Dann drehe ich den Schlüssel, um den Motor auszuschalten, aber er weigert sich: Sie müssen an einer Metallstange ziehen, die setzt Stoppen und erwürgen die Perkins.

Die Wahrheit ist, dass man einen Jeep CJ nach einem guten Tag auf dem Land von einem Enduro-Bike aus am nächsten kommt. Entzündete Muskeln, Müdigkeit und… ein Gefühl enormer Zufriedenheit.

Mit dem Ansporn aber auch der Verbindung mit der Geschichte.

[/ su_note]

jeep_cj_3_b_10

Was denken Sie?

Javier Romagosa

geschrieben von Javier Romagosa

Mein Name ist Javier Romagosa. Mein Vater war schon immer eine Leidenschaft für historische Fahrzeuge und ich habe sein Hobby geerbt, während ich zwischen Oldtimern und Motorrädern aufgewachsen bin. Ich habe Journalismus studiert und tue dies weiterhin, da ich Universitätsprofessor werden und die Welt verändern möchte ... Weitere

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

51.1 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.2 kVerfolger