MAZDA MIATA MX5
in

Mazda MX-5, Roadster-Renaissance

Und diese Zeit war lange vorbei, als japanische Produkte imitierten, was im Westen hergestellt wurde. Seit den 70er Jahren erreichte die japanische Produktion ein technisches, stilistisches und qualitativ hochwertiges Niveau, das den Rest der Welt überraschte.

Neben Kameras oder Motorrädern erlangten die Autos des Landes der aufgehenden Sonne einen verdienten Ruhm. So sehr, dass es seit 1980 die Weltmarktführerschaft im Automobilbau aus den USA übernahm.

Dabei ging es nicht nur um Quantität und Qualität, es übernahm auch die Führung bei der Entwicklung neuer Automobilkonzepte. Ein gutes Beispiel dafür ist der Mazda MX-5, ein verspielter Sportwagen, der 1988 für andere wegweisend war.

Ein freundliches Gesicht. Auf dem Höhepunkt des „Bio-Designs“ der 5er Jahre sorgen die Formen des MX-XNUMX für Sympathie.
Ein freundliches Gesicht. Auf dem Höhepunkt des "Bio-Designs" der Neunziger bringen die MX-5-Formen Sympathie

Chicago Salon, Februar 1989

Auf der US-Messe stieß Mazda mit der Vorstellung eines Cabriolets namens Miata auf breiten Applaus.

Für einen Preis von nur 6.000 US-Dollar bot die japanische Firma einen sorgfältig konstruierten Roadster und effiziente Fahrwerke an. Und als ob das noch nicht genug wäre, Heckantrieb und angetrieben von einem modernen 16-Ventil-Motor mit 115 PS bei 6.500 U/min.

Feste amerikanische Bestellungen Produktionskapazität bei weitem überschritten. In dem Maße, in dem sich seine Veröffentlichung in Japan verzögerte, wo es Eunos Roadster hieß, während es erst 1990 nach Europa kam.

Tatsächlich gab es in den ersten Monaten der Kommerzialisierung Mazda Miata-Wiederverkäufe über dem offiziellen Preis. Und es ist so, dass es in den USA Ungeduldige gab, die es in einem Frühling genießen wollten, der ohnehin schon zu nah schien.

Sorgfältige Ästhetik. Kenner wiesen sofort auf die Ähnlichkeit mit dem 1957er Lotus Elan . hin
Sorgfältige Ästhetik. Kenner wiesen sofort auf die Ähnlichkeit mit dem 1957er Lotus Elan . hin

[su_note note_color = »# f4f4f4 ″]

Ein multinationales Projekt

Die Entstehung dieses Modells durchlief vor seiner Ausstellung in Chicago einen viel längeren Prozess als üblich.

Die Grundidee stammt vom Journalisten Bob Hall, der nach Jahren als Redakteur beim Magazin Autowoche, Er begann 1981 in der Kommunikationsabteilung von Mazda USA zu arbeiten.

Bob wünschte ein einfacher Roadster, der den Fahrspaß zurückbringt, den Sportklassiker hatten. Und das übertrifft im Absatz übrigens die bereits veralteten Alfa Romeo Spider, Fiat 124 Sport Spider und MGB Cabriolet deutlich.

Dieses Bob-Hall-Konzept wurde 1983 erneut gescreent, was zu drei Studien führte. Zwei in Japan, ein Spider mit Frontantrieb und ein weiterer mit Mittelmotor; und ein vernünftiger in den Vereinigten Staaten, mit einem vorderen Längsmotor und Hinterradantrieb.

[/ su_note]

Mazda-Platte verchromt. In Zeiten von mattschwarzen Teilen machte die Verwendung von glänzenden Elementen den Unterschied
Mazda-Platte verchromt. In Zeiten von mattschwarzen Teilen machte die Verwendung von glänzenden Elementen den Unterschied

[su_note note_color = »# f4f4f4 ″]

Bereits 1985 war das ausgewählte Werk das amerikanische und 1986 ein ernsthaftes Projekt unter der Leitung des Ingenieurs Toshihiko Hirai.

Aus den in Großbritannien von der Firma IAD hergestellten Prototypen nahm das Projekt P729 Gestalt an. Für das Design des Autos waren die Stylisten Norman Garrett, Koichi Hayashi, Tom Matano und Wu Huang Ching verantwortlich.

[/ su_note]

Jenseits des Scheins

Aber auch im P729-Projekt Es ging nicht nur darum, ein Auto zu bauen, um unter freiem Himmel zu fahren. Es musste auch eine Gewichtsverteilung von sehr nahe 50 % auf jede Achse, eine hochsteife Karosserie und eine hervorragende Straßenleistung aufweisen.

Nach einem solch anspruchsvollen Plan wurde der Mazda MX-5 mit einem Aluminiumrahmen ausgestattet, der Motor, Getriebe und Hinterachsdifferenzial verband. So wurde eine Solidität erreicht, die
es verstärkt seine Stabilität und seine Präzision in Kurven.

MX-5. Im Namen dieses Autos entspricht das M Mazda und das X seinem experimentellen Charakter
MX-5. Im Namen dieses Autos entspricht das M Mazda und das X seinem experimentellen Charakter

Ebenso wurden die Mehrlenkerachsen an beiden Achsen auf optimale Stabilität ausgelegt. Und in der gleichen Linie hatte er vier Bremsscheiben, die vorderen vom belüfteten Typ, die für die 960 kg Leergewicht übrig blieben.

Auch bei der Gestaltung dieses kompakten und leichten Roadsters wurde auf die Passagiere Bezug genommen: Die Kabine muss großgewachsene Personen bequem unterbringen, ohne jedoch viel Platz zu lassen.

[su_note note_color = »# f4f4f4 ″]

Die Ankunft in unserem Markt

Die ersten in Spanien gesehenen Einheiten kamen direkt aus den Vereinigten Staaten. Die versierten Parallelimporteure brachten Kopien des Mazda Miata im Auftrag von Kunden, die von seinen Qualitäten beeindruckt waren.

Andererseits wird das getestete Exemplar 1992 hergestellt und von Tecnitrade Automoción, dem Generalhändler der Mazda Motor Corporation in unserem Land, importiert.

[/ su_note]

Eine gefaltete Kapuze. Lassen Sie einfach zwei Haken los und ziehen Sie sie zurück, um die Außenluft zu genießen.
Eine gefaltete Kapuze. Lassen Sie einfach zwei Haken los und ziehen Sie sie zurück, um die Außenluft zu genießen

[su_note note_color = »# f4f4f4 ″]

Es entspricht der LSD-Version, die gegenüber der Basisvariante interessantes Zubehör hinzufügt. Darunter Servolenkung, Sperrdifferenzial, Scheinwerferwaschanlage und Leichtmetallfelgen.
Bereits im Inneren fügte der Mazda MX-5 LSD ein Momo-Lederlenkrad, elektrische Fensterheber, Antenne und zwei Lautsprecher hinzu. Und beide Versionen hatten eine gemeinsame Option, ein Hardtop aus Fiberglas.

[/ su_note]

Ein visueller Rückblick

Auf der Vorderseite dieses Mazda, seine eigentümliche untere Mündung und die Gruppen der blinkenden Lichter sie verleihen ihm eine fast biologische Persönlichkeit. Es hat seinen Sinn als liebevolles Haustier, im „Bio Design“-Stil der Zeit.

Der Facette „Bio“ fügt der MX-5 klassische Akzente hinzu, wie die versenkbaren Scheinwerfer, die Minilite-ähnlichen Räder oder die verchromten Türgriffe.

Im Gegensatz dazu haben die Rücklichtcluster einen Stil, der seinerzeit ein Novum war. Es überrascht nicht, dass eines von ihnen im Museum of Modern Art in New York als eines der herausragenden Werke des Industriedesigns der 90er Jahre erscheint.

Eine Anspielung auf den Klassiker. Manuell betätigt verbinden die versenkbaren Scheinwerfer den MX-5 mit den Sportwagen der Sechziger.

Stilistische Innovation. Mit frischer Ästhetik gelten die Rücklichtcluster des Mazda MX-5 als Meisterwerk des Industriedesigns.
1- Eine Anspielung auf den Klassiker. Manuell bedienbare, versenkbare Scheinwerfer verbinden den MX-5 mit den Sportwagen der Sechziger
2- Mit neuartiger Ästhetik gelten die Rücklichtgruppen des Mazda MX-5 als Kunstwerk des Industriedesigns

[su_note note_color = »# e9e9e9 ″]

Durchdacht gestaltet

Jinba Ittai. Dieses Konzept sollte den zukünftigen Mazda Roadster inspirieren, dessen Übersetzung aus dem Japanischen so viel wie „der Reiter, der mit seinem Pferd einen Körper bildet“.

Die ästhetische Ähnlichkeit mit dem Lotus Elan war kein Zufall, sondern ein unverkennbares Zeichen dafür, was Mazda mit diesem Cabriolet beabsichtigte. Bauen Sie einen leichten Roadster mit genügend Leistung, Fahrspaß und japanischer Zuverlässigkeit.

Neben seinen dynamischen Qualitäten wurde auch eine akribische Designstudie durchgeführt, die das Projekt zwischen den Abteilungen Japans und der Vereinigten Staaten kombinierte. Der Stil der zentralen Mündung des Stoßfängers, die Wahl der versenkbaren Scheinwerfer oder die Chromschlösser an den Türen waren Teil dieser sorgfältigen Studie.

Das Ziel war es, Hunderttausende von Fahrern zu begeistern, die ein Cabrio im klassischen Stil haben möchten, aber mit den fortschrittlichen Techniken der späten XNUMXer Jahre.

[/ su_note]

mazda_mx5_1992_19

Zugänglicher Motor

Bei angehobener Motorhaube wird der Motorraum vom Antriebsstrang eingenommen. Oben und in der Mitte der Bi-Tree-Zylinderkopf mit vier Ventilen pro Zylinder und den vier Zündkerzen gut zur Hand, sowie ein Großteil des wartungsbedürftigen Zubehörs.

Durch ein modernes Einspritzsystem, die Zuverlässigkeit und Laufruhe gewinnen viele ganze Zahlen. Er hat den manchmal schwerfälligen Charme von Doppelvergasern verloren, aber diese Tradition war bereits mit den Umweltschutzbestimmungen unvereinbar.

Dank der Elektronik hat dieser Motor ein Verhalten, das der Stimmung eines Roadsters entspricht. Bei niedrigen Drehzahlen arbeitet er mit genügend Leichtigkeit, sein maximales Drehmoment wird jedoch bei 5.500 U/min erreicht und erreicht kurzzeitig 7.200 U/min.

Die Reifenausstattung ist ihrerseits kalkuliert, ohne in das typische Übermaß an zu sperrigen Rädern zu fallen. Sowohl die Felgen als auch die Reifen in den Dimensionen 185/60-14 bieten viel Grip bei gleichzeitig hohem Fahrkomfort.

In Längsposition eingebaut. Doppelwellen- und Mehrventil-Laufrad legt die meisten Komponenten frei, die eine regelmäßige mechanische Überprüfung erfordern
Minilite-Stil. Die optionalen 5,5 x 14 Leichtmetallfelgen passen zum Image des Fahrzeugs und tragen zum hervorragenden Fahrverhalten dieses Roadsters bei.
1- Der Doppelwellen- und Mehrventilpropeller wird in einer Längsposition installiert, wobei die regelmäßig zu überprüfenden Elemente sichtbar sind
2- Minilite-Stil. Die optionalen 5,5 x 14 Leichtmetallfelgen passen zum Image des Autos und tragen zu seinem hervorragenden Fahrverhalten bei.

In der Fahrposition

Öffnen Sie die Tür, setzen Sie sich, stellen Sie den Abstand zum Lenkrad und die Neigung der Rückenlehne ein, ein einfacher und effektiver Vorgang. Alle Bedienelemente bleiben an ihren idealen Stellen, was die gute Vorarbeit der Mazda-Ergonomen zeigt.

Angenehme Haptik am Momo-Lederlenkrad sowie an Schalthebel und Handbremse. Und ganz unten eine perfekte Unterstützung für den linken Fuß, begleitet von Pedalen, die wie maßgeschneidert wirken.

Es ist schwierig, die elektrischen Fensterheber zu finden, die in der Mittelkonsole untergebracht sind. Und auch bei der Gestaltung des Cockpits und der Instrumententafel, die es in sich haben und denen es an farbenfrohen Zierelementen fehlt, genügt es einiger Zurückhaltung.

Obwohl es im Innenraum an Farbe mangelt, gibt es genügend Platz für ein paar durchschnittliche Höhe und die Verarbeitung ist ordentlich.

Um den Mund zu pflücken. Abgesehen von denen von NBA-Format ist die Fahrposition des Mazda MX-5 perfekt. Es unterstreicht auch die angenehme Haptik der Bedienelemente.
1- Obwohl es innen an Farbe mangelt, gibt es genügend Platz für ein paar durchschnittliche Höhe und das Finish ist ordentlich
2- Um mündlich zu fragen. Abgesehen von denen von NBA-Format erreicht das Fahren des Mazda MX-5 eine perfekte Fahrposition

Zum Abschluss der Arbeit lassen sich vom Sitz aus die beiden Verschlüsse am Verdeck einfach mit der Hand lösen und nach hinten ziehen. Natürlich müssen die akribischsten die bereits ausgefahrene Haube nach unten drücken, um sie in dieser Position zu sichern.

Jetzt ist es an der Zeit, die Instrumentierung zu überprüfen. Alles nadelförmig, im vordigitalen Stil bis zum Kilometerzähler und mit einem bis 220 km/h graduierten Tacho, während die rote Zone des Rundenzählers bei 6.500 U/min beginnt.

Und zu den beiden großen Uhren kommen ein Kühlmittelthermometer, Benzinstand und ein Öldruckmesser hinzu. Außerdem hat dieses Exemplar eine Uhr und ein Voltmeter auf der Mittelkonsole, etwas verdeckt durch den Schalthebel.

Reflexstrafe. Die Instrumentierung, vollständig und lesbar, jedoch in einer so vertikalen Position, dass sie Reflexionen erzeugt.
Eine Schande Die Instrumentierung, vollständig und lesbar, jedoch in einer so vertikalen Position, dass sie Reflexionen erzeugt

Ein cleverer Trick

Bei den ersten Tests, die in Motormagazinen veröffentlicht wurden, waren die Journalisten vom Mazda MX-5 so begeistert, dass Sie platzierten das geringe Volumen des Kofferraums unter den wenigen zu bemängelnden Abschnitten. Offiziell hatte das hintere Fach ein Fassungsvermögen von 100 Litern, ohne den Platz, den das Reserverad einnahm.

Ebenso kann auf der Heckplattform etwas Gepäck transportiert werden ... Wir müssen bedenken, dass ein zweisitziges Cabriolet in diesem Sinne mit keinem Van konkurrieren will. Ignacio entdeckte jedoch einen wertvollen Platz, um das Notrad zu transportieren und so den verfügbaren Platz zu optimieren. Da es schmaler und ummantelt ist, hinterlässt es keine Flecken und passt perfekt hinter die Rückenlehne des rechten Sitzes.

Seitdem holen er und Monica jedes Mal, wenn er übers Wochenende oder in den Urlaub fährt, das Rad aus dem Gepäckträger und stellen es wieder an den richtigen Platz. Damit wird das Volumen unter Schlüsselsteigerungen geschlossen und Engpässe vermieden.

Um Platz im Kofferraum zu sparen, gibt es nichts Besseres, als das Reserverad herauszunehmen. Auf diese Weise gibt es Volumen im Rücken, das für den Urlaub zu zweit geeignet ist.
Sofern der Insasse des rechten Sitzes nicht groß ist, findet sich hinter dem rechten Sitz ein idealer Platz für das Notrad.
Um Platz im Kofferraum zu sparen, gibt es nichts Besseres, als das Reserverad herauszunehmen und hinter dem rechten Sitz zu platzieren

[su_note note_color = »# f4f4f4 ″]

Genießen Sie es!

Es ist ein sonniger, aber kühler Morgen, also starten wir die Tour mit aufgezogener Kapuze. Auch wenn dieses Gerät fast XNUMX Jahre alt ist, passt das Verdeck perfekt, so dass es zu seltenen Gelegenheiten zur Nutzung des Hardtops einlädt.

Aber sobald die Sonne anfängt zu heizen es genügt, die Fenster etwas herunterzulassen, um zu sehen, dass uns störende Resonanzen angreifen, begleitet von heftigen Luftstößen.

Wie Mónica und Ignacio wissen, besteht die Lösung darin, die Fenster geschlossen zu halten oder das Verdeck anzuhalten und zu klappen. Letzteres ist die gewählte Option und übrigens mit den versenkbaren Scheinwerfern.

Wieder auf der Straße lassen die Helligkeit, der leichte Luftzug und das einstudierte Geräusch des Auspuffs den Eindruck erwecken, dass wir in einem anderen Auto sitzen. In einem touristischen Plan bewegt sich der Mazda mit Leichtigkeit und die Geschwindigkeit der Servolenkung bringt das Auto dorthin, wo es verlangt wird.

[/ su_note]

Freude am Fahren. Sobald die Sonne aufgeht, ist es ein Genuss, mit offenem Verdeck zu fahren. Und wenn jemand friert, mit der Heizung auf die Füße gerichtet.

Licht, Luft, Ton. Beim touristischen Fahren macht die Finesse der Bedienelemente den Mazda MX-5 komfortabel und entspannend.
1- Freude am Fahren. Sobald die Sonne aufgeht, ist es ein Genuss, mit offenem Verdeck zu fahren. Und wenn jemand friert, mit der Heizung auf die Füße gerichtet
2- Licht, Luft, Ton. Beim touristischen Fahren macht die Finesse der Bedienelemente den Mazda MX-5 komfortabel und entspannend.

[su_note note_color = »# f4f4f4 ″]

Es ist schön, mit einem so sanften und präzisen Hebel die Gänge zu wechseln. Aber trotzdem, auf Nebenstraßen möchte man auch die dritte blockieren und nutzen Sie die Progressivität des Motors ausschließlich von 30 bis 120 km / h.

Wenn Sie schneller fahren, bemerken Sie die Harmonie zwischen der Gewichtsverteilung von 50% und einem relativ kurzen Radstand. In langen Kurven fährt dieses Cabrio auf Schienen und es gibt kein Unter- oder Übersteuern.

Jetzt, wenn wir aus einer engeren Kurve herausfahren, ist es herrlich zu sehen, wie das Heck progressiv gleitet, wenn wir auf dem zweiten oder dritten Platz Gas geben. Und das ohne Angst, denn wenn etwas auffällt, ist es die Leichtigkeit, mit der es mit dem Lenkrad neu positioniert werden kann.

Die Bremsen ihrerseits machen ihren Job. Aber seine vier Scheiben (die vorderen, belüftet) hatten nicht ganz den erwarteten Biss und man muss sich bei den Abfahrten in einem flotten Tempo zurückhalten.

[/ su_note]

Glubschaugen. Bei eingeschaltetem Licht gewannen die Mazda MX-5s der ersten Serie an Sympathie und grenzten sich vom Rest ab.
Glubschaugen. Bei eingeschaltetem Licht sind die Mazda MX-5s der
erste Serie an Sympathie gewonnen und sich vom Rest abgesetzt

Polyvalenz

Jenseits des sportlichen Fahrens Dieser Roadster verfügt über eine Balance, die den Einsatz in städtischen Gebieten oder auf Autobahnen erleichtert. Da das Hardtop entfernt, abgedeckt oder montiert werden kann, gibt es Alternativen, um es sofort an das anzupassen, was Sie am meisten interessiert.

Am leckersten sind jedenfalls die Strecken über Nebenstraßen, ohne Verkehr und bei gutem Wetter. Natürlich mit der etwas geplanten Route und dem Wissen, wo man tanken muss, dass es mit 45 Litern Tank keine übermäßige Autonomie gibt.

Es schadet auch nicht, zu wissen, dass die Insassen bei leichtem Regen und mit heruntergeklapptem Verdeck ab 70 km/h nicht nass werden. Da sie jedoch langsamer rollen müssen, ist es für alle Fälle gut, etwas Wasserdichtes auf dem Kopf zu tragen.

Die ausgewogene Gewichtsverteilung und der kurze Radstand, das Rezept für ein edles und progressives Fahrverhalten.
Die ausgewogene Gewichtsverteilung und der kurze Radstand, das Rezept für ein edles und progressives Fahrverhalten

Ebenso hat der Mazda MX-5 mit der Aufladung einen akzeptablen Cx-Wert von 0,38. Diese aerodynamische Figur zusammen mit seiner kleinen Frontfläche und dem 115-PS-Motor ermöglicht es, Autobahnfahrten von bis zu 160 km / h zu halten.

Dass ein Paar mit seinem MX-5 in den Urlaub fahren kann, ist jedoch klar, selbst auf den Autobahnen von Ländern, die höhere Geschwindigkeiten akzeptieren.

Auf dieser Art von Straße verschlechtert sich die Aerodynamik, wenn Sie mit eingeschaltetem Licht fahren, aber es gibt keine andere Wahl, als mit den versteckten Scheinwerfern unmögliche Schüsse abgeben zu können.

Unverdeckt und bei geöffneten Fenstern kann man das Licht genießen, aber wenn man schnell fährt, nervt die entweichende Luft.
Unverdeckt und bei geöffneten Fenstern genießt man das Licht, aber wenn man schnell fährt, stört die Luftleckage

An diesem Freitagmorgen, als die Fotosession abgeschlossen war, machten sich Ignacio und Mónica auf den Weg zu einem Spa, wo sie sich das Wochenende ausruhen würden. Sie mussten noch 60 km zurücklegen und hatten viel Zeit, also machten sie sich auf die Reise über einige wirklich reizvolle Straßen zweiter Ordnung.

Sowohl wegen der freien Zeit als auch wegen des kleinen Ausflugs hatten wir ein gewisses Neidgefühl, zu dem auch die Freude gehörte, die sie für den Rest des Tages erleben würden.

Zum Schluss die Details

Das Detail der Bedienelemente zum Öffnen des Kofferraums und des Tankdeckels bleibt zum Schluss. Sein Deckel lässt sich abschließen, bietet Diskretion und passt auch Gegenstände wie Sonnenbrille oder eine Fernbedienung.

Und zum Abschluss ist das andere große Detail, dass in diesem Jahr der primitive Mazda MX-5 Glück hat, da die auf das Modell spezialisierten Clubs gut daran erinnern, sich zu erinnern. Und das ist es, ohne es zu merken, sind seit 1989 25 Jahre vergangen, eine Zeit, die uns auffordert, sie mit anderen Augen zu betrachten, auch wenn ihr gelungenes Design sie nicht so altmodisch erscheinen lässt.

Vertraulichkeit. In der Mittelkonsole abschließbar die Bedienelemente zum Öffnen des Kofferraums und des Tankdeckels sowie ein kleines Fach zum Verstauen kleiner Gegenstände wie z. B. Sonnenbrillen
Vertraulichkeit. In der Mittelkonsole und weggeschlossen, die Bedienelemente für Kofferraum und Kofferraumöffnung
Tankdeckel sowie ein kleines Gefäß zum Aufbewahren kleiner Gegenstände wie Sonnenbrillen

[su_note note_color = »# e9e9e9 ″]

Achtung, die zweite Generation

Nach dem internationalen Erfolg des Mazda MX-5 NA, von dem mehr als vierhunderttausend Exemplare gebaut wurden, wurden sie 1998 durch den Mazda MZ-5 NB ersetzt.

Mit diesem Modellwechsel Mazda reagierte auf das Vergehen der Konkurrenz. Und auch andere Hersteller erkannten, dass das Segment so appetitlich geworden war, dass sie Cabrios mit einem ähnlichen Ansatz auf den Markt brachten.

Alfa Romeo zum Beispiel hat 1994 einen neuen Spider auf den Markt gebracht und BMW hat es 1995 mit seinem Z3 richtig gemacht. Im selben Jahr erblickten auch der Fiat Barchetta und der MG F das Licht der Welt, um auf dem Markt Fuß zu fassen.

[/ su_note]

Zehn Jahre moderner verlor diese NB ihre ursprüngliche ästhetische Persönlichkeit. Es hat mehr Funktionen und Ausstattung, zusätzlich dazu, dass es den spielerischen Geist erhöht hat.
Zehn Jahre moderner verlor diese NB ihre ursprüngliche ästhetische Persönlichkeit. Hat ältere
Features und Ausstattung, zusätzlich zur Steigerung des Spielgeistes

[su_note note_color = »# e9e9e9 ″]

Unter diesen Umständen begann der Mazda MX-5 NA 1995 zu sinken, sodass die Direktoren des japanischen Unternehmens grünes Licht für die Entwicklung eines Nachfolgers gaben.

So erschien 1998 der Mazda MX-5 NB, dessen Scheinwerfer nicht mehr versenkbar waren. Es gab auch leistungsstärkere Versionen mit mehr Ausstattung, obwohl immer so konzipiert, dass seine Fahrer den Fahrspaß in vollen Zügen genießen.

Ohne weiter zu gehen, die schwarze Kopie des Fotos. Er wurde 2002 hergestellt und hat einen 1,8-Liter-Motor und 146 PS. Serienmäßig ausgestattet mit 6-Gang-Getriebe, 50 % Sperrdifferenzial und tiefergelegter Federung, stellen Sie sich vor, wie viel Spaß das machen kann.

[/ su_note]

[su_spoiler title = 'TECHNISCHE DATEN: MAZDA MX-5 AB 1992 ′ show =' false ']

• Motor: 4 Zylinder in Reihe, Viertakt-Zyklus.

• Hubraum: 1.598 ccm.

• Leistung: 115 DIN CV bei 6.500 U/min.

• Getriebe: Manuell, 5-Gang.

• Traktion: Hinten

• Bremsen: Scheiben

• Reifen: 185/60-14

• Tankinhalt: 45 Liter

• Länge / Breite / Höhe: 3,95 / 1,675 / 1,235 m.

• Straßen / Schlacht: 1,41 / 1,43 / 2,265 m.

• Gewicht in fahrbereitem Zustand: 960 kg.

• Höchstgeschwindigkeit: 185 km/h.

• Durchschnittsverbrauch: 8,2 l/100 km. [/su_spoiler]

Was denken Sie?

geschrieben von Ignatius Saenz

Ich bin Ignacio Sáenz de Cámara, ich wurde vor mehr als einem halben Jahrhundert in Vitoria geboren. Wie es vielen von Ihnen passiert, habe ich auch gelitten / genossen, da ich klein war mit der unmöglichen Anziehungskraft auf ein Kraftfahrzeug. Als ich älter wurde, sah ich, dass ich auch gerne alles las, was fiel ... Los geht´s

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

52.3 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.4 kVerfolger