in

Ein Pionier geht

Letzte Dreikönigsnacht hat uns Fausto Saavedra Martinez nach einem langen und fruchtbaren Leben verlassen, von dem das alte Fahrzeug sehr profitiert hat.

Diejenigen von uns, die bleiben, werden sich damit abfinden müssen, sein unverwechselbares Image nie zu sehen oder seine tröstliche Gesellschaft zu genießen. Nicht ganz einfach, zumindest für Fans, die -wie ich- in Zentralspanien leben, denn beides ist seit 40 Jahren fester Bestandteil der Szene, in der sich unsere Fans entwickelt haben.

Fausto war kein Freund von Lobreden, und ich möchte nicht derjenige sein, der ihn in dieser neuen Phase seines Daseins zum ersten Mal die Stirn runzelt. Ich halte es jedoch für sehr angebracht, bei diesem traurigen Anlass die Aspekte seiner Persönlichkeit und seines Lebens hervorzuheben, von denen ich denke, dass sie unseren Fans am meisten geholfen haben, sie in Erinnerung an diejenigen zu verankern, die ihn kannten und vor allem als Orientierungshilfe zu dienen für diejenigen, die es nicht taten, sie hatten so viel Glück.

nachruf_fausto_saavedra_01

Fausto gehörte zu der kleinen Gruppe von Pionieren, die in den XNUMXer Jahren den Weg ebneten, den wir alle beschreiten, und der Bewegung zugunsten des alten Fahrzeugs die Form, Breite und Bedeutung verlieh, die sie heute hat. Sein Verdienst besteht nicht nur darin, dieses Hobby vor anderen gespürt zu haben, sondern sich aktiv, beharrlich und großzügig dafür einzusetzen, es zu verbreiten und zu stärken. Er begann diesen Weg, indem er diskret Karten an der Windschutzscheibe jedes Oldtimers hinterließ, der ihm begegnete, und er führte und koordinierte die Aktivitäten des Unternehmens viele Jahre lang mit. AECD und ließ ihn nicht im Stich, bis ihn seine Krankheit daran hinderte, weiterhin in der einflussreichen RACE-Stiftung, die er vor FIVA . repräsentierte

Die wichtigsten Werkzeuge, die es ihm ermöglichten, diese lange Reise erfolgreich zu meistern, waren nichts anderes als seine hervorragende Ausbildung und sein fester Glaube an die Vorteile der Teamarbeit, für deren Koordination er besonders begabt war. Sein versöhnlicher Geist und seine ständige Ermutigung und Unterstützung für jede gute Initiative haben es immer geschafft, Kräfte zu bündeln und Brücken der Zusammenarbeit mit anderen verwandten Einrichtungen zu schlagen. Eine Haltung, die in anderen Ländern sehr verbreitet ist und die es wünschenswert wäre, auch bei uns allgemein zu werden.

nachruf_fausto_saavedra_02

Ich möchte diesen Nachruf nicht beenden, ohne den anderen Menschen, die von Anfang an Illusionen, Verdienste und Bemühungen mit ihm teilten, eine verdiente Anerkennung zu zollen – wie Don Fausto sicherlich möchte. Einige haben uns bereits verlassen, wie Jaime Parser (RIP), Präsident des TR Register Club und Mitbegründer der AECD; o Julio de Santigo, unter anderem Direktor des Magazins Classic Cars; andere wie Pedro Goyoaga oder Beatriz Gómez-Acebo scheinen sich in den letzten Jahren von unseren Fans distanziert zu haben, obwohl wir die Hoffnung auf ein Wiedersehen nicht verlieren. Zum Glück gibt es auch diejenigen, die folgen in der Lücke, wie Francisco Pueche oder Julián Mendieta (und wir hoffen auf viele Jahre).

Ihnen allen tausend Dank, dass Sie unsere Fans gut geführt haben.

 

[alert type = 'info'] Hinweis: Fausto Saavedras Beerdigung findet in der Jesuitenkirche statt
(C / Serrano, 104 - Madrid), am 23. Januar um 20:00 Uhr. [/ Alarm]

 

 

Bewerte diesen Artikel und Kommentar!

Was denken Sie?

Sergio Romagosa

geschrieben von Sergio Romagosa

Sergio Romagosa entwarf 1988 die erste spanische Spezialversicherung für Oldtimer und Oldtimer. Ebenso gründete er 1996 "La Escudería", das erste hispanische Portal für Liebhaber historischer Fahrzeuge. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und in seiner Garage finden wir vom Lancia Gamma Coupé bis zum Morgan Three Wheeler. Als widerspenstiger Optimist sind unsere kostbaren Töpfe für ihn ein kulturelles Erbe, das es als solches zu bewahren und zu verteidigen gilt.

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

49.8 kFans
1.6 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.1 kVerfolger