in

Buch: 24 Stunden von Le Mans

Makadam hat 24 Stunden in Le Mans, die Neuauflage der klassischen Motor- und Abenteuererzählung, die ursprünglich 1955 in Frankreich veröffentlicht wurde von Jean-Albert Grégoire.

In der friedlichen Landschaft von Le Mans verändert sich die Welt jedes Jahr für einen Tag. Die stärksten Autos kommen an einem Samstag im Juni zusammen, um sich dem maximalen Test für Geschwindigkeit und Ausdauer zu messen: 24 Stunden.

In 1954, die Maller-Team ist nach Le Mans gekommen, um sich mit dem avantgardistischsten Auto seiner Zeit zu messen: der Maller-Turbine, einem durch die Luft getriebenen Rennwagen.

[quote align = 'right'] »Lass dich keinen Moment von deiner Fantasie vom Rennen abbringen ...» [/quote]

Roger Giraud, Ein junger und vielversprechender Pilot, der von Herzschmerz und Bitterkeit geplagt ist, wird dafür verantwortlich sein, den Geist dieser ungewöhnlichen Maschine zu meistern. Er fährt Tag und Nacht, bei Regen oder Sonnenschein, er kämpft gegen die Fallen der Rennstrecke, gegen mechanische Ausfälle und gegen den Willen seiner Gegner.

Vor ihm die lange Nacht von Le Mans; vor ihm 4.000 Rennkilometer; aber auch Nicoles Augen, diese blauen Augen, das könnte bis in den abgrund überschattet werden...

Gregoire, versiert auf dem Gebiet

Buch-24-Stunden-Le-Mans-2

Der Autor von 24 Stunden von Le Mans ist Jean-Albert Grégoire (Paris, 1899 - 1992). Der Frontantrieb und die Tracta-Dichtung waren nur zwei seiner vielen Beiträge zum Motorsport. JA Grégoire er war ein visionärer Ingenieur und ein großer Humanist. Er absolvierte die Polytechnique, die renommierte französische Ingenieurschule, und fuhr zwischen 1927 und 1930 in Le Mans Rennen. Er schrieb Bücher über Automobilgeschichte und -technik sowie fiktionale und mysteriöse Werke.

Zu seinen Kreationen gehört a revolutionäres Turbinenauto, Ein Prototyp, den er in diesem spannenden Roman in einen "Charakter" verwandelt hat, in dem Fiktion und Realität ineinandergreifen, um den Schwindel der 24 Stunden von Le Mans zu erleben.

Limitierte Auflage, beschränkte Auflage. Zu verkaufen auf Mai 4 in den besten Buchhandlungen und im Macadán-Website.

* Nachrichten vorbereitet durch Pressemitteilung

Was denken Sie?

Johanna betermi

geschrieben von Johanna betermi

Johanna Betermi ist Dominikanerin und lebt in Madrid. Er schloss sein Studium der Sozialkommunikation an der Katholischen Universität von Santo Domingo ab und erhielt später ein staatliches Stipendium für akademische Exzellenz, das es ihm ermöglichte, den Master of Journalism in Television ... Weitere

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

49.8 kFans
1.6 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.1 kVerfolger