ferrari 250 GTO kit Coys barbfind
in

Der -fast- Ferrari 250 GTO Nummer 37

Sie sind Handwerker und fühlen sich dem legendären Ferrari 250 GTO treu ergeben? Alles klar dann wir bieten dir drei möglichkeiten. Die erste - sicherlich die zurückhaltendste, wenn Sie keinen Platz in Ihrem Zuhause haben - ist, in einen der charmanten Miniaturläden zu gehen, die Bausätze mit maßstabsgetreuen Modellen anbieten. Du weißt schon: Kleber, Pinsel, Farben ... Stundenlanger garantierter Spaß auf dem Küchentisch, um ein Modell herzustellen, das bald von deinem netten Neffen zerstört wird.

Die zweite Option ist der Kauf -für zwischen 12.000 und 25.000 Euro- a Datsun 280Z, es wagen, diesen gentrifizierten japanischen Klassiker zu zerstören, Körper es von oben bis unten versuchen, es wie einen 250 GTO aussehen zu lassen ... Und am Ende werfen Sie sich die Hände an den Kopf, nachdem Sie viel Geld und Mühe über Bord geworfen haben, in etwas, das bei weitem ins Schwarze trifft. Viele Datsuns haben unter dieser Situation gelitten, und wir versichern Ihnen, dass es sich nicht lohnt, die Japaner zu opfern, um ein Spaghetti Western schlechte Verdauung.

Das dritte ist das beste, aber ... Sicher, es hat ein anderes Problem. Insbesondere der Preis. Wieso den? Nun, denn obwohl der kürzlich in Südengland entdeckte 'Bausatz' nicht alles hat, was man braucht, um einen Ferrari 250 GTO zu bauen ... das auto hat nicht es wurde zusammengebaut. Dieses Auto, das in Kürze der Ferrari werden könnte - fast 250 GTO Nummer 37.

HÖHE ANTWORTEN

Wenn Sie schon einmal einen Klassiker restauriert haben, haben Sie Ihre guten Stunden damit verbracht, von Schrottplatz zu Schrottplatz zu streifen, Schrott- und Teilestände auf Messen und Kundgebungen zu durchstöbern. Wenn es bei einem mehr oder weniger beliebten Auto schwierig sein kann, Originalersatzteile zu finden ... Stellen Sie sich vor, wann Sie sie für bestimmte Maserati oder Ferraris aus den 60er Jahren benötigen.

Nun, die Feststellung, dass das Auktionshaus Coys vor kurzem in England aufgeführt, kann den Wünschen des einen oder anderen Höhenrestaurators entsprechen. Eine Art Schatz, bei dem jedes Stück noch mehr überrascht als das vorherige, mit Vergasern, Reifen, Schläuchen, Grills, Armaturenbrettern…. Alles original, perfekt verpackt und mit einem ungefähren Preis von einer Million Pfund.

Aber ... Warum diese Akkumulation? Die Wahrheit ist, dass das Auktionshaus sehr wenig Informationen gegeben hat und sogar den Namen des kürzlich verstorbenen Sammlers, dem die Stücke gehörten, versteckt hat. Da der Fund jedoch die englische Währung trägt ... Lassen Sie uns wie Sherlock Holmes abschweifen, vorausgesetzt, dieser Mann hätte eine gute Ersatzteilliste für seine High-End-Italiener. Ersatzteile für Modelle wie die Daytona oder 250 SWB gehen durch die F40 oder Maserati 250F.

Aber das Auffälligste ... Es war in großen Kisten versteckt, in denen, weit entfernt von scheinbar losen Teilen, fast alles zum Vorschein kam, um einen faszinierenden 250 GTO zu bauen.

FERRARI 250 GTO IM KIT: EIN SPIEL FÜR ERWACHSENE

Es ist, als hättest du als Kind ein Meccano gemacht, aber natürlich auf einem anderen Niveau ... Position, um den Ferrari 250 GTO nachzubauen Fahrgestell # 4105GT, angetrieben von a V12 128S Sie haben die Berührung des Luft-Kraftstoff-Gemischs noch nicht gespürt.

In dem Fund sind fast alle Teile aufgeführt, die für die Herstellung des legendären GTO erforderlich sind, viele davon noch in den originalen Holzkisten und mit den Papieren bedeckt, die sie bei ihrer Abreise aus Maranello Anfang der 60er Jahre schützten.

Ein Ausgang, bei dem es seither noch viele unklare Punkte gibt, obwohl die Echtheit der Stücke umfassend überprüft wurde ... Lässt dich darüber nachdenken warum "Il Commendatore" er würde eine seiner beliebtesten Kreaturen stückweise, unberitten, nach Großbritannien schicken. Wie dem auch sei ... Die Wahrheit ist, dass dies Ausrüstung Es könnte die -fast 250 GTO Nummer 37 werden.

Über den Preis haben wir keine Informationen, aber unter Berücksichtigung dessen vor wenigen Tagen hat einer dieser Cavallinos 60 Millionen Euro erreicht ... Rechne nach. Natürlich, Ruhe, denn wir werden immer dieses schöne Modell im Maßstab 1:18 haben, das sie im Modellbauladen verkaufen. Ja, derselbe, der möglicherweise mit den impulsiven Spielen Ihres Neffen gefüttert wird ...

PS: Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Textes ist das Haus der Coys nicht mehr bereit in Ihrem Angebot das Los, in dem diese Stücke enthalten sind. Daher wagen wir anzunehmen, dass sie in der letzten Auktion vom 30 im Blenheim-Palast. Beide Daten sind aus Gründen der Logik und seriöser Diskretion unbekannt.

* Wir danken Sergio Calleja für die Nachricht

Was denken Sie?

Miguel Sanchez

geschrieben von Miguel Sanchez

Durch die Nachrichten von La Escudería werden wir die kurvenreichen Straßen von Maranello bereisen und dem Gebrüll des italienischen V12 lauschen; Wir werden die Route 66 auf der Suche nach der Kraft der großen amerikanischen Motoren bereisen; wir werden uns in den engen englischen Gassen verlieren und die Eleganz ihrer Sportwagen verfolgen; Wir werden das Bremsen in den Kurven der Rallye Monte Carlo beschleunigen und wir werden sogar in einer Garage verstauben, um verlorene Juwelen zu retten.

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

50.3 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.1 kVerfolger