in ,

LOLLOL

DAF und verrückte Rückwärtsrennen

Als die niederländische Marke DAF 1958 ihr stufenloses Getriebe namens Variomatic vorstellte, ahnte sie nicht, dass daraus Jahre später einer der eigenartigsten und unterhaltsamsten Automobilwettbewerbe aller Zeiten entstehen würde.

Heute DAF ist bekannt für Lastwagen produzieren, aber ein wichtiger Teil der Geschichte des Herstellers war seine Produktion von billige und beliebte Autos, ein Sektor, in dem die Niederlande noch nie mit selbst entwickelten Fahrzeugen stark vertreten waren. 

El erstes Auto Massenware der Marke eintreffen würde 1958das DAF 600, eine kleine zweitürige Familienlimousine mit a zwei Zylinder Typ Boxer abgekühlt von aire.

DAF 600 von 1958, das erste Auto der Marke

Bis zu diesem Punkt mag das Auto wie jedes andere in seiner Kategorie in der europäischen Automobilszene der späten 50er Jahre erscheinen, aber das wirklich geniale Wenige DAF war sein Erneuerer Transmisión, die "Variomatic". 

Dieses besondere System eliminiert Komponenten wie das Differential und verwendet andere als konische Riemenscheiben y Fliehkraftkupplungen, was zu einem der eigentümlichsten Automatikgetriebe führte, das jemals in Europa zu sehen war, und das dazu führte, dass das Fahrzeug beim Drücken des Gaspedals sein Übersetzungsverhältnis erhöhte.

Schema der Mechanik eines DAF 55

La Variomatic mit jedem neuen Modell, das von eingeführt wurde, weiterentwickelt DAF In den Jahrzehnten der 60er und 70er Jahre erfreute er sich in den Niederlanden großer Beliebtheit und verwendete weiterhin die Autos der Marke Motors Typ "Sierra" und "Cleon Fonte” Renault-Herkunft.

Dieser Erfolg erregte die Aufmerksamkeit von Volvo, die absorbiert DAF und dass es ab 1975 mit der Herstellung beginnen würde DAF 66 als Volvo 66, ein Modell, das bis 1980 hergestellt wurde, als es durch das ersetzt wurde Volvo 343, die die Übertragung geerbt hat Variomatic.

Volvo 66 im Retromobil von 2017

Aber was machten die Autos aus DAF war ein erstaunliches Merkmal, und das ist das stufenlose Getriebesystem Variomatic erlaubt diese Autos gleiche Fahrgeschwindigkeit erreichen dass Marsch zurück, erreichen Maximen in der Nähe der 130 Kilometer pro Stunde. 

Bald wurde diese eigentümliche Fähigkeit der Menschen wiederholt DAF und sie begannen zu feiern competiciones, die am ehesten ähnelte Abbruch-Derbys als ein herkömmliches Rennen, aber sie gaben auf den Rennstrecken eine echte Show ab. Das instabiles Fahren Rückwärtsfahren bei hohen Geschwindigkeiten verursacht Schocks, The kippt um und Kreiseln waren eine Konstante in diesen frenetischen Ereignissen. 

Leider wurden jedes Mal, wenn sich das Datum eines dieser Ereignisse näherte, Dutzende von diesen kleinen DAF verschwand von den Straßen und macht heute nur sehr wenige Einheiten überleben dieser damals so beliebten Autos, und viele sahen ihr Ende in diesem ebenso gefährlichen wie unterhaltsamen holländischen Zeitvertreib. 

Es gibt mehrere Videos auf YouTube, die diesen Rennen gewidmet sind, aber die Video unten angehängt kaum zwei Minuten lang dient als perfekt Beispiel-Schaltfläche. 

Fotos: DAF, Anefo, Javier Ramiro

Was denken Sie?

Avatar-Foto

geschrieben von Javillac

Diese Sache mit Autos kommt einem schon seit der Kindheit in den Sinn. Als andere Kinder das Fahrrad oder den Ball bevorzugten, behielt ich die Spielzeugautos.
Ich erinnere mich noch als wäre es gestern ein Tag gewesen, an dem uns ein schwarzer 1500er auf der A2 überholte, oder das erste Mal, als ich einen Citroën DS auf der Straße parken sah, Chromstoßstangen mochte ich schon immer.

Generell mag ich Dinge aus der Zeit vor meiner Geburt (manche sagen, ich bin wiedergeboren), und ganz oben auf der Liste stehen Autos, die zusammen mit Musik die ideale Kombination für eine perfekte Zeit ergeben: Autofahren und a Soundtrack nach dem entsprechenden Auto.

Was Autos angeht, mag ich Klassiker jeder Nationalität und Epoche, aber meine Schwäche sind amerikanische Autos aus den 50er Jahren mit ihren übertriebenen Formen und Dimensionen, weshalb mich viele Leute als "Javillac" kennen.

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

56.5 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.4 kVerfolger