rallye trasmiera kantabrien 2016
in

Rallye Festival de Trasmiera, eine ganze Party

Vom 26. bis 28. Mai findet die 4. Ausgabe der Rallye Festival Trasmiera-Kantabrien, ein Sportereignis, das nicht nur in Spanien Leidenschaften weckt.

In der Tat, unter den mehr als 150 Mannschaften registriert Etwa 40 Ausländer reisten in den Norden unseres Landes, um die einzigartigen Straßen und die lokale Liebe zum Rallyesport zu genießen.

Zu letzterem muss gesagt werden, dass sogar die Landesregierung die Durchführung des Tests aktiv unterstützt. Wir waren beeindruckt, die Einführung in den offiziellen Katalog zu lesen, der vom Präsidenten von Kantabrien Miguel Ángel Revilla unterzeichnet wurde, in dem er einfach wie ein weiterer Fan spricht (unglaublich aber wahr!).

RALLYE FESTIVAL DE TRASMIERA, JEDER IN SEINEM TEMPO

El Trasmiera Rallye-Festival, die in der gleichnamigen Region stattfindet und von der Escudería Rallye Legend Cantabria organisiert wird, ist eine etwas eigenartige Rallye. Und das zweite Wort, das seinen Namen ausmacht, macht diesen Test zu einem Autofest, bei dem die Straßen gesperrt sind, aber die Rangliste keine Bedeutung hat.

Jedes Team geht in seinem eigenen Tempo, Und was für ein Rhythmus! Sowohl das Video von La Tula Sport die wir als die Fotos einbinden, die unser lieber Mitarbeiter Unai Ona nahm am Donnerstag. Die Kreuzzüge sind heftig...


VIEL AUTO, EINE GANZE INTERNATIONALE RALLYE

Innerhalb der teilnehmenden Maschinen gab es gute Juwelen, unter denen wir einen Lancia 037 Ex-Europameister mit Capone / Cresto von 1984, den beeindruckenden Renault 5 Maxi Turbo des Fahrers Gerard de la Casa oder den Lancia Stratos eines englischen Teams hervorheben.

Es war nicht das einzige, was unsere Aufmerksamkeit erregte, weit gefehlt: Unter anderem konnte man auch einen Lancia Fulvia HF, einen Ford RS200 oder einen ganzen Gruppe B Peugeot 205 T-16 genießen. Die Gruppe B ... Es waren ungefähr zwanzig!

EINE ZEITREISE ZUR RALLYE VON VORHER

Und dann waren da noch die vielen beliebten Klassiker, sowohl spanische als auch ausländische - Seat, Volkswagen, Ford, Talbot, etc ... - die nicht zögerten, eine Show zu veranstalten und uns in die Vergangenheit reisen zu lassen, weil es ehrlich gesagt so schien ein Rennen von denen von vor 30 oder 40 Jahren.

Sowohl die Koordination als auch die Sicherheit erschienen uns organisatorisch sehr gut; kurz gesagt, dass die Festival-Rallye Trasmiera-Kantabrien Es ist eine Party, die Sie nächstes Jahr nicht verpassen dürfen.

Was denken Sie?

Javier Romagosa

geschrieben von Javier Romagosa

Mein Name ist Javier Romagosa. Mein Vater war schon immer eine Leidenschaft für historische Fahrzeuge und ich habe sein Hobby geerbt, während ich zwischen Oldtimern und Motorrädern aufgewachsen bin. Ich habe Journalismus studiert und tue dies weiterhin, da ich Universitätsprofessor werden und die Welt verändern möchte ... Weitere

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

50.3 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.1 kVerfolger