Porsche 964 Turbo
in

Porsche 964 Turbo: Rollt dem Ende der Quarantäne entgegen

VIDEO 964 TURBO: KLASSISCHER RACER

Die Deeskalationsphasen erinnern uns zu Genealogien von Porsche. Eine Reihe von Zahlen und Spezifikationen, die Sie zuerst analysieren und dann klarstellen müssen. Und es ist so, dass, wie beim Tauchen danach, was in jeder Phase getan werden kann und was nicht, untersuchen die Geschichte von Porsche erfordert viel Synthese und Klärung. In diesem Sinne ist zu beachten, dass die Porsche Turbo 964 Es ist ein 911 mit dem ganzen Gesetz. Insbesondere die Evolution mit diesem besonderen Schlag, der in den frühen 90er Jahren auftrat.

Hört man, wie dieses Aggregat des 964 Turbo über kurvenreiche japanische Straßen rollt, bekommt man lange Zähne, wenn man daran denkt, wie wenig uns noch bleibt, um wieder auf die Straße zu gehen. Und das Wichtigste ist, was auch immer Ihr Klassiker ist genieße es, indem du Kurven und Geraden so verbindest, wie du es am liebsten magst. Die Wahrheit ist jedoch, dass dies mit einem Porsche 911 Carrera Turbo ein Wunder sein muss. Vor allem, wenn es sich um einen 964 Turbo wie diesen handelt.

Porsche 964 Turbo

Als er Ende der 964er Jahre als Kontinuist galt, hat der Porsche 80 Turbo im Vergleich zu seinem Vorgänger mehr als 964 % Neuteile. Eine technologische Revolution, gemildert durch Linien, die eher wie eine einfache Neugestaltung des Vorgängermodells aussahen. Doch im Laufe der Jahre gewinnt die Ästhetik des Porsche XNUMX Turbo ebenso wie der Ruhm seines 3.3 Turbomotor. Ganz zu schweigen von den Evolutionen der Serien S und 3.6. Einfallsreichtum, der in der Lage ist, eine Symphonie zu interpretieren, die uns daran erinnern kann, wie nahe wir dem erneuten Dreh sind.

PORSCHE 964 TURBO: VERZÖGERT GEBLASEN

Alle Liebhaber dieses Wortes, das in den achtziger und neunziger Jahren zu einem kommerziellen Fetisch wurde, wissen, was Lag ist. Diese Verzögerung zwischen dem Moment, in dem wir das Gaspedal drücken, und dem Moment, in dem die Kraft auf die Räder übertragen wird. EIN kurze aber intensive Wartezeit um den Atem anzuhalten und auf den brutalen Kick zu warten, den Motoren wie der 964 Turbo bei einer bestimmten Rundenzahl liefern können.

Porsche 964 Turbo

Beim Porsche 964 Turbo ist dieses Phänomen sogar noch ausgeprägter. Und bis 3.200 U/min fühlt er sich kaum etwas Besonderes an. Allerdings ist es von dort und bis 6.000, wenn der 964 Turbo eine Konzentration von Gasen erfährt, die stark genug ist, um Volle Kraft durch ein Katapult liefern das lässt seine Passagiere festgenagelt in den Sitzen. Wie im Video zu sehen des japanischen Classicsracer.

Eine Sensation, die wir neben vielen anderen wieder spüren werden, wenn wir die Deeskalation durchlaufen und wieder auf die Straße dürfen. Darauf warten viele von Ihnen, während Sie Ihren Klassiker Tag für Tag in der Garage aktualisieren, egal ob es sich um einen Porsche 964 Turbo handelt, der so spektakulär ist, wie wir ihn im Video gehört haben.

Schließlich, wenn Sie 911 Turbo wollten, laden wir Sie ein zu lesen den Test, den wir mit diesem Gerät in den Bergen von Madrid durchgeführt haben.

Was denken Sie?

Miguel Sanchez

geschrieben von Miguel Sanchez

Durch die Nachrichten von La Escudería werden wir die kurvenreichen Straßen von Maranello bereisen und dem Gebrüll des italienischen V12 lauschen; Wir werden die Route 66 auf der Suche nach der Kraft der großen amerikanischen Motoren bereisen; wir werden uns in den engen englischen Gassen verlieren und die Eleganz ihrer Sportwagen verfolgen; Wir werden das Bremsen in den Kurven der Rallye Monte Carlo beschleunigen und wir werden sogar in einer Garage verstauben, um verlorene Juwelen zu retten.

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

50.6 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.2 kVerfolger