in

Ich liebeIch liebe

Erfolg in Salamanca der XXV National Concentration von SEAT 1430, 124 und 124 Sport

Text und Fotos: Club Nacional SEAT 1430, 124, 124 Sport

Als erstes möchte ich allen Mitgliedern und Nichtmitgliedern danken, die sich auf das Abenteuer Seat 124 eingelassen und am Nationalfeiertag teilgenommen haben. Auch an die gesamte Organisation der Veranstaltung sowie an die Führungswagen Delegierter Emilio und seine Frau Yoana und den Vorstand. Wir möchten auch allen Behörden für ihre Zusammenarbeit bei diesem großartigen Ereignis danken: der Polizei von Salamanca, dem Mobilitätsrat, dem Bürgermeister, dem Rat für Bürgerschutz, Verkehr und Transport, und den Mitarbeitern des Tourismus von Salamanca, dem Direktor des Museums von Salamanca, der Direktor des Hotel Resort Doña Brígida, das Rathaus von Alba de Tormes, das Rathaus von Guijuelo und alle Unternehmen, die wir besuchen. Dank auch an die DGT und die Territoriale Delegation von Salamanca der Junta de Castilla y León.

Es war ein Kampf von anderthalb Jahren, und das dritte Mal ist der Charme. Nun, am vierten. Da gab es 2020 zwei Versuche von Nacional, Bilbao und dann Salamanca. Und dann hielten wir die 4. Virtuelle Nationale Konzentration, die uns alle ermutigte und die vierte, am 24. von XNUMX, weil das große Ereignis kam, wollten wir uns alle sehen und die Maschinen sehen.

Nach allem, was alle sagen, Presse, Fernsehen, Radio, Mitglieder, Nichtmitglieder und Teilnehmer, war es ein Erfolg. Wir setzen die gute Arbeit aller Nationals wirklich fort, es gibt immer einige Misserfolge, aber im Allgemeinen laufen sie immer gut oder sehr gut. Besser, weil dahinter ein toller Job steckt. Wir haben sogar von sehr wichtigen Persönlichkeiten des Salamanca-Motorsports erfahren, dass es sich um die beste und größte Konzentration an Klassikern handelt, die jemals in Salamanca hergestellt wurde. Ich weiß nicht, ob es so viel sein wird, aber wir wissen Ihre Worte zu schätzen, sie zeigen auch, dass es die erste große Veranstaltung auf der Plaza Mayor von Salamanca seit Beginn der Pandemie war.

154 Seat 1430-124-124 Sportfahrzeuge wurden registriert. Einige Last-Minute-Absagen und auch einige, die ohne Vorwarnung kamen und sich nicht registrierten und andere, die noch zur Operation krank waren, erschienen gleich, um uns ohne Registrierung zu begrüßen, denn das Wichtigste ist, die tolle Familie 124 zu sehen, damit wir bestätigen können, dass wir wurden mehr 150 Seat 1430, 124 und 124 Sport.

Die Konzentration begann am Samstag, 4. September um 9 Uhr auf der Plaza Mayor, aber für viele Teilnehmer war es am Mittwoch oder Donnerstag im Hotel **** Resort Doña Brígida so richtig, da immer mehr Teilnehmer anreisen vor und bleiben Sie ein paar Tage später, um die Gesellschaft der 124 und ihrer Fahrer noch mehr zu genießen. Es ist der große Nationalfeiertag, und auch dieses Mal feierten wir das 25-jährige Jubiläum des Seat 124 Club und das 50-jährige Jubiläum des Seat 124 Sport, den wir von 2020 auf 2021 verschoben haben, aber wir konnten nicht aufhören zu feiern, alle waren Herzlichen Glückwunsch, in diesem Meer der schlechten Nachrichten ist eine Freude wie diese immer gut. Wir helfen auch wirtschaftlich beim Tourismus in den Städten, in die wir gehen, mehr als 124 Zimmer belegt, ca. 300 Personen, für mehr als zwei Tage.

Ab 9:10 Uhr haben wir die Anmeldungen ohne Unterbrechung bis 10 Uhr wie geplant gestartet, es war wirklich die Überprüfung der bereits vorab erfolgten Anmeldungen, aber es braucht immer Zeit, weil wir auch immer so viele Geschenke machen, dass nur die die Anmeldung verzögert, verlosen wir diesmal 30 Geschenke: Einen prächtigen JBL Bluetooth-Lautsprecher und eine große Reise- und Sporttasche mit Stickerei einer 6 Sport 124 (Jubiläum) für alle fristgerecht angemeldeten und für alle auch ein leichter Notfall, der erste homologiert, der einzige wiederaufladbare und von den einzigen zwei, die 1600 km Sichtweite erreichen, zur Sicherheit unserer Teilnehmer auch ein 2th Anniversary Seat 25 Sport Schlüsselanhänger, ein weiterer Schlüsselanhänger einer Targa-Felge, as sowie Club-Jubiläums-T-Shirts mit einem Seat 124 Sport 124 und einem weiteren 1600 Sport 124 sowie der edlen Metallic-Nummer, sodass für jeden Geschmack, jedes Alter und jedes Geschlecht etwas dabei war.

Wir stellten die Fahrzeuge auf der Plaza Mayor von Salamanca aus, die nicht eintrat, dafür hatten wir eine andere Plaza de Salamanca, nämlich die Plaza del Mercado Viejo. Dank der Organisation und der guten Arbeit der örtlichen Polizei von Salamanca ist es uns gelungen, viele Seat 124 sehr nahe im abgegrenzten Bereich zu platzieren. Die Teilnehmer benahmen sich sehr gut und alle mit Masken und Abstandshaltung sowie mit dem Gel, das ihnen die Organisation zur Verfügung gestellt hatte.

Wir beginnen die geplanten Besuche um 10:30 Uhr, in kleinen Gruppen, um die Kapazitäts- und Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Die Salamanca-Guides haben uns eine 2-stündige Tour gegeben, die uns alles gezeigt hat und die Geschichte mit Neugier und Freude erklärt, wir danken auch den Behörden.

Um 13:24 Uhr übergaben wir die Gedenktafel als Dank an den Stadtrat von Salamanca, den Bürgermeister und den Stadtrat für Bürgerschutz, Verkehr und Transport, Herrn Fernando Carabias Acosta, der ebenfalls eine 124 hatte, und erinnerten sich gerne daran. Wir haben auch gesprochen und die Mobilität von klassischen und historischen Autos betont, um sie von den anderen zu trennen, damit sie durch die Stadt Salamanca zirkulieren können, und wir bestätigen, dass sie diese Klassiker berücksichtigen werden, damit sie, wenn sie zirkulieren können, historisch werden oder auf die passendere Art und Weise, damit diese Juwelen zu jeder Jahreszeit von jedem gesehen und genossen werden können, was wir sehr schätzen.

Um 13:35 Uhr sammelten wir alles ein und um 13:40 Uhr begannen wir, wie es im Reiseplan stand, die Parade dieser Seat 124-Modelle durch den Laufsteg von Salamanca, wo die Polizei uns großartig unterstützte und die Leute den Korridor entlang des Plaza Mayor und die durchgehenden Straßen, um die Abfahrt und das Vorbeiziehen dieser bunten Parade nationaler Motorsportstars zu sehen.

Apotheose könnten wir sagen, wir fuhren weiter Richtung Alba de Tormes, wo uns der Stadtrat eine Straße hinterlassen hatte, um die Fahrzeuge freizulegen, die wir komplett besetzten und wir noch etwas brauchten, genau dort machten wir das Essen im Restaurant Alameda, fast ohne Pause Nach dem Mittagessen bei einem Besuch in Alba de Tormes mit den Führern, die uns in den Restaurants selbst abholten, waren sie großartig. Wir besuchten sowohl die Burg Alba de Tormes als auch die Basilika und die Kirche mit großartigen Erklärungen und beeindruckenden Ausblicken vom Turm.

Am Ende fuhren wir mit den Führungswagen, die uns zu jeder Zeit führten, 10 Seat 124 Partner, die uns während der gesamten Tour begleiteten und unterstützten, bis wir wieder Salamanca erreichten, um dieses Mal das Salamanca Automotive Museum zu besuchen, wir stellten die Fahrzeuge in auf dem Alten Markt und in den beiden Fußgängerzonen, in denen wir eine Genehmigung erhalten hatten, und wir kamen fast nicht hinein, obwohl einige Teilnehmer, die das Museum bereits gesehen hatten oder müde waren, direkt zum Hotel gingen, obwohl wir uns daran erinnern, dass das Museum hat immer eine neue Neuheit und verdient es, sie tausendvierhundertdreißigmal mehr zu sehen.

Um 20:24 Uhr gingen alle Besucher des Museums ins Hotel, wir hatten mehr als eine Stunde für Ruhe und Reinigung, und Freizeit, der Aktionsplatz 124 hat keine Bremse, es ist 24 oder 48 von Platz 124.

Bereits um 22 Uhr in der Brücke begannen wir mit dem Abendessen, während die Jury für jedes der Modelle die Stimmen der Teilnehmer zu den schönsten und Wettbewerbstrophäen auszählte und die Jury nur über die originellste Werkstrophäe entschied, und die originalgetreu restauriert jedes Modells, und überprüft die beiden, die von weiter her kamen, das älteste und das jüngste jedes Modells, harte Arbeit der Jury, die oft das Abendessen ausgeht, etwas, das manche nicht schätzen Sie schätzen es, sie nicht erkennen, und von hier aus danken wir der Jury, die sich aus ehrenamtlichen Mitgliedern zusammensetzt, plus zwei Vorstandsmitgliedern plus dem Zonendelegierten.

Das Galadinner in einem tollen und wunderbaren Raum des Hotels **** Doña Brigida, ein Raum mit bis zu 1000 Gästen wo wir knapp 300 waren, womit die Distanzen zu 124% erfüllt wurden, nach dem Abendessen der Vorstand überreichte die Auszeichnungen durch die Jury, es wurden Fotos gemacht und auch dem Delegierten von Salamanca Emilio wurde eine Danksagung für die großartige Zusammenarbeit in diesem National in seinem Namen und im Namen seiner Frau Yoana, die wie er arbeitet, und der Leitende Partner, die zum großen Erfolg der Konzentration beigetragen haben.

Gegen 1:00 Uhr waren wir fertig, eher gegen 1:24 Uhr und jeder auf sein Zimmer, damit sie am Sonntag in zwei Gruppen nach Kapazität frühstücken, um um 9:30 alle gemeinsam das Hotel verlassen, da sind sie etwas 124, die nicht registriert waren, kamen auf uns zu und wir erlaubten ihnen, an der Prozession teilzunehmen. Mit den Führungswagen kamen wir in Guijuelo an, wo die örtliche Polizei auf uns wartete, die uns half, die Fahrzeuge auf der Plaza Mayor von Guijuelo und auch in der Guardia Civil Street in der Nähe des Besuchs zu platzieren und auszustellen, wo wir darauf hinwiesen, dass diejenigen, die Wollten vorher abreisen Naja, sie kamen von sehr weit her, wie Mallorca, Barcelona, ​​Galicien, Asturien usw diese teilten sich in zwei, eine, die den Besuch und die Erklärung durchführte, und eine andere, die die Erklärung durchführte. Nach dem, was sie uns mitteilten, waren die Schinken und andere Produkte des Landes sehr gut und reich, alle glücklich und satt, sie verabschiedeten sich voneinander und versprachen, alle auf dem nächsten Nationalen Konzentrationssitz 124 zu sehen, der am 25. in Bilbao sein wird und 26. Juni 2022, Juni mit N. Gegen 13:24 beendeten wir die Konzentration, um das kostenlose Mittagessen außerhalb der Veranstaltung gegen 14:30 zu machen.

Eine großartige Nationale Konzentration, die uns in Erinnerung bleiben wird und eine Rückkehr zur Normalität markiert, die wir alle wollten, immer mit Vorsicht, ja.

Vielen Dank an alle, und denken Sie daran, wenn Sie eine 1430, 124 oder 124 Sport haben, können Sie die XXVI Conc Nacional Bilbao 2022 am 25 Sie über jede Veranstaltung informieren, Sie haben uns in der E-Mail zur Verfügung club@clubseat124.com und auf Handy 625 11 47 19.

un saludo

Der Verwaltungsrat

Was denken Sie?

Die Escudería

geschrieben von Die Escudería

'La Escudería' ist das erste hispanische digitale Magazin, das Oldtimern gewidmet ist. Wir geben alle Arten von Maschinen, die sich von selbst bewegen: Von Autos bis Traktoren, von Motorrädern bis hin zu Bussen und Lastwagen, vorzugsweise mit fossilen Brennstoffen ...

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

51.1 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.2 kVerfolger