Land Rover Santana Feuerwehrauto
in

Land Rover Santana 2000-A128 Feuerwehrauto

TEXT: JAVIER ROMAGOSA / FOTOS: MOTORVERWALTUNG

Möchten Sie diesen Artikel auf Spanisch lesen? Klicke hier.

Der Santana ist ein seltenes Tier für sich. Das Unternehmen wurde 1954 in Jaen, Andalusien, gegründet, um landwirtschaftliche Geräte herzustellen. 1956 begannen Gespräche mit Land-Rover UK, um Santana eine Lizenz zur Herstellung von Land-Rover für den spanischen Markt zu geben. Von 1958 bis 1982 wurden Santanas aus CKD-Bausätzen, die aus Großbritannien geliefert wurden, handgefertigt und waren daher identisch mit den britischen 88 - und 109 ″-Modellen.

Die Vereinbarung mit Land-Rover wurde 1983 abgeschlossen, Santana produziert weiterhin eigene Variationen des Themas. 1983 unterzeichnete das Unternehmen auch eine Vereinbarung mit Suzuki über den Bau von Jimmy und Vitara. Suzuki kündigte die Vereinbarung im Jahr 2009, behielt jedoch das Händlernetz, was es Santana sehr schwer machte, zu überleben, und das Unternehmen wurde 2011 aufgelöst.

Frontlenker (FC) Santana Land-Rover

Eine der frühesten Santana-Varianten von Solihull war in Forward Control (FC)-Fahrzeugen. Das eigene FC-Konzept von Land-Rover debütierte 1962, basierend auf einem Chassis der Serie IIa 109 ″. Santanas Gegenstück, der S1300 (1300 kg Nutzlast) erschien erst '67, sah ähnlich wie der britische FC aus, war aber eine einfachere Spezifikation, die mehr auf den Standardmodellen 109 basierte. Der S1300 war in den 70er Jahren erhältlich und wurde 2000 durch den größeren S2000 (79 kg Nutzlast) ersetzt.

Der S2000 wurde zu 100 % in Spanien entwickelt, und ist ein in Spanien einzigartiges Modell. Mit einem Gewicht von bis zu 5 Tonnen, einer Länge von 16 Metern, einer Höhe von über 7 Metern und einer Breite von 6.5 Metern sollte der S2000 dem Unimog Konkurrenz machen. Der S2000 wurde mit verschiedenen Aufbauoptionen katalogisiert: Muldenkipper, Abschleppwagen, Tankwagen, Schneepflug, mit dem Ziel, Geländegängigkeit und nicht Autobahngeschwindigkeit zu erreichen.

Zu diesem Zweck entwickelte Santana einen eigenen 6-Zylinder-Diesel, im Grunde den Land-Rover 4-Topf mit zusätzlichen 2 Zylindern. Dies gab 94 PS aus 3429 ccm, mit einem starken 309 Nm (230 fl / lbs) Drehmoment bei 1800 U / min. Mit einer Bodenfreiheit von über 11″, minimalen Überhängen und dem Land Rover Getriebe / 2-Gang-Verteilergetriebe ist der S2000 hat eine brillante Offroad-Performance.

Dieses Beispiel des Land Rover Santana 2000

Dieses Beispiel ist als 4-Mann-Feuerwehrauto von führenden spanischen Karosserien aufgebaut, FIMESA, dessen Katalognummer für dieses Doppelkabinen-Feuerwehrauto A 128 war. Es ist im Besitz der freiwilligen Feuerwehr von Bocairent, Valencia, Spanien (Asociación Mariola Verda) und war ihre Hauptwaffe gegen Waldbrände in der schönen Sierra Mariola. Der Gruppe wurde ein neues Fahrzeug (URO F2) vorgestellt, und sie verkaufen nun ihren Oldtimer, um Spenden zu sammeln. Dieser Verkauf erfolgt im Namen des Vereins und alle Gelder werden zur Finanzierung der Brandbekämpfung verwendet.

Die S2000 wurde neu in die Stadt Valencia geschickt und kam 2002 in die Hände der Freiwilligen von Bocairent. Es bedurfte einiger Wiederinbetriebnahmen, die vom designierten Fahrer der Brigade (und Oldtimer-Restaurationsprofi) Marcos Blasco durchgeführt wurden. Marcos hat einen größeren 1100-Liter-Wassertank eingebaut und ein Honda-Generator wurde eingebaut, um die Pumpleistung zu verbessern. Es hat weniger als 25.000 km auf der Uhr.

Die Sierra Mariola ist ein großes ausgewiesenes Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit an den Grenzen der Provinzen Alicante und Valencia. Sierra Mariola ist nur über Wege erreichbar und sommerliche Temperaturen von bis zu 44 ° C / 110 ° F bedeuten, dass Brände schnell beginnen und sich schnell ausbreiten. Es ist gefährlich für den Feuerwehrmann (2 Freiwillige einer anderen örtlichen Brigade verloren vor 3 Jahren ihr Leben), die auf die Fähigkeit des S2000 vertrauen, schwieriges Gelände zu überqueren und Marcos' Fähigkeiten am Steuer. Er sagt «Man muss ruhig fahren, ruhig bleiben und die Grenzen des Trucks und des Geländes respektieren. Aber im Crawler, wenn der Reduzierer eingeschaltet ist, wird dieses Ding überall hinkommen ».

Der Santana 2000 fungiert weiterhin als Reserve für die Brigade, wird also voll funktionsfähig und einsatzbereit angeboten ...

* Artikel basiert auf Francisco Carrión spanische Originalversion

Landrover Santana 2000

Was denken Sie?

Javier Romagosa

geschrieben von Javier Romagosa

Mein Name ist Javier Romagosa. Mein Vater war schon immer eine Leidenschaft für historische Fahrzeuge und ich habe sein Hobby geerbt, während ich zwischen Oldtimern und Motorrädern aufgewachsen bin. Ich habe Journalismus studiert und tue dies weiterhin, da ich Universitätsprofessor werden und die Welt verändern möchte ... Weitere

Kommentare

Abonnieren Sie den Newsletter

Einmal im Monat in Ihrer Post.

Vielen Dank! Vergessen Sie nicht, Ihr Abonnement mit der E-Mail zu bestätigen, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

50.6 kFans
1.7 kVerfolger
2.4 kVerfolger
3.2 kVerfolger